Holder ed2 Bremsbeläge wechseln

Forum für Anregungen, Kritik und Technisches zum Forum
Antworten
max2712
Beiträge: 27
Registriert: So 24. Jul 2016, 09:58

Holder ed2 Bremsbeläge wechseln

Beitrag von max2712 »

Hallo ich habe eine frage wie ich die Bremsbeläge bei meinem Holder ed2 wechseln kann, nur ich habe ein Problem ich kriege die Bremstrommeln nicht ab. Könnt ihr sagen wie ich die Trommeln ab bekomme.
Danke
URMEL
Beiträge: 630
Registriert: Do 3. Nov 2011, 19:38

Re: Holder ed2 Bremsbeläge wechseln

Beitrag von URMEL »

Hallo, Max2712, hast Du die Bremse "zurückgestellt"?
ff&px (fiel freude & pleib xunt)Urmel
max2712
Beiträge: 27
Registriert: So 24. Jul 2016, 09:58

Re: Holder ed2 Bremsbeläge wechseln

Beitrag von max2712 »

URMEL hat geschrieben:Hallo, Max2712, hast Du die Bremse "zurückgestellt"?
Braucht man nicht die Bremse dreht frei
URMEL
Beiträge: 630
Registriert: Do 3. Nov 2011, 19:38

Re: Holder ed2 Bremsbeläge wechseln

Beitrag von URMEL »

Hallo, max2712, fast immer hat sich ein "Grat" auf der Bremstrommel gebildet und hält sie fest.
...aber, wenn Du meinst?!
ff&px (fiel freude & pleib xunt)Urmel
max2712
Beiträge: 27
Registriert: So 24. Jul 2016, 09:58

Re: Holder ed2 Bremsbeläge wechseln

Beitrag von max2712 »

URMEL hat geschrieben:Hallo, max2712, fast immer hat sich ein "Grat" auf der Bremstrommel gebildet und hält sie fest.
...aber, wenn Du meinst?!
Wie meinst fu das mit Grat?
Ist das irgendeine Sicherung?
URMEL
Beiträge: 630
Registriert: Do 3. Nov 2011, 19:38

Re: Holder ed2 Bremsbeläge wechseln

Beitrag von URMEL »

Hallo, max2712, beim Bremsen nutzt sich nicht nur der Bremsbelag sondern auch die Trommel ab.
Aus diesem Grund gibt es Beläge und Trommeln mit Übermaß. Es entsteht ein "Grat" am Rand, der verhindern kann, daß die Trommel leicht ab geht.
Ich habe bei meinem A12/13 vor dem Zusammenbau einen 10mm breiten Streifen 2mm tief ausgedreht.
Bis dieser zu einem "Grat" wird, wird es wohl dauern.
ff&px (fiel freude & pleib xunt)Urmel
zirkuszansiba
Beiträge: 28
Registriert: Sa 10. Okt 2009, 13:09

Re: Holder ed2 Bremsbeläge wechseln

Beitrag von zirkuszansiba »

Du brauchst einen Abzieher, sonst geht es nicht.

Hämmer da nicht drauf rum oder zieht auch nicht mit einem Klauenabzieher an der Trommel - Du musst an den Radbolzen ziehen ( soweit ich mich erinner -ist schon jahre her..)

Wenn alles gut ist dann sitzt die bombenfest... Also Abzieher.
Vergiss den Grat. Der kommt erst in Frage wenn sie locker drauf sitzt, dann verstehst Du schon was gemeint ist.

es gibt noch andere Foren, da sind mehr EDII Spezialisten - Einachser forum
max2712
Beiträge: 27
Registriert: So 24. Jul 2016, 09:58

Re: Holder ed2 Bremsbeläge wechseln

Beitrag von max2712 »

zirkuszansiba hat geschrieben:Du brauchst einen Abzieher, sonst geht es nicht.

Hämmer da nicht drauf rum oder zieht auch nicht mit einem Klauenabzieher an der Trommel - Du musst an den Radbolzen ziehen ( soweit ich mich erinner -ist schon jahre her..)

Wenn alles gut ist dann sitzt die bombenfest... Also Abzieher.
Vergiss den Grat. Der kommt erst in Frage wenn sie locker drauf sitzt, dann verstehst Du schon was gemeint ist.

es gibt noch andere Foren, da sind mehr EDII Spezialisten - Einachser forum
Ich bedanke mich bei dir
max2712
Beiträge: 27
Registriert: So 24. Jul 2016, 09:58

Re: Holder ed2 Bremsbeläge wechseln

Beitrag von max2712 »

zirkuszansiba hat geschrieben:Du brauchst einen Abzieher, sonst geht es nicht.

Hämmer da nicht drauf rum oder zieht auch nicht mit einem Klauenabzieher an der Trommel - Du musst an den Radbolzen ziehen ( soweit ich mich erinner -ist schon jahre her..)

Wenn alles gut ist dann sitzt die bombenfest... Also Abzieher.
Vergiss den Grat. Der kommt erst in Frage wenn sie locker drauf sitzt, dann verstehst Du schon was gemeint ist.

es gibt noch andere Foren, da sind mehr EDII Spezialisten - Einachser forum
Ich bedanke mich bei dir
Antworten