Holder-Forum • Thema anzeigen - Hallo aus Sachsen!

Hallo aus Sachsen!

Wem das Profil nicht ausreicht kann sich hier vorstellen (euer Anliegen, ein Hallo, was auch immer)

Beiträge: 33
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 13:41
Wohnort: Waldenburg/Sachsen
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 00:04
Hallo ihr Freunde der Holder-Schlepper,

ich möchte mich kurz vorstellen.

Meinen Namen brauche ich nicht mehr nennen, der steht oben drüber. Ich wohne in Sachsen, in der schönen Töpferstadt Waldenburg. Habe Frau, 3 Kinder, 2 Hunde, 2 Katzen, ein paar Kaninchen und eine Schar Hühner. Bin aber kein Landwirt und kann auch nicht so wirklich erklären, wie sich das Hobby mit den Oldie-Schleppern eigentlich so entwickelt hat. Das Interesse war auf einmal da, vor etwa 8-10 Jahren. Mit Landtechnik oder allgemein Technik habe ich so viel zu tun wie der Arzt mit dem Müllmann. Aber wenn echtes Interesse da ist, eignet man sich so Einiges an Grundwissen und Fertigkeiten an.
Bisher habe ich 2 Schlepper restauriert: einen luftgekühlten frühen Famulus mit noch 33PS und einen Landini L25 Glühkopf. Diese Schlepper besitze ich leider nicht mehr. Es gab andere Prioritäten. Aber irgendwie findet man keine Ruhe, bis dann doch wieder ein Schlepper auf dem Hof steht, der gerne aus seinem Dornröschenschlaf geweckt werden möchte. Mein neuestes Projekt ist also ein MAN 2F1, den ich ebenfalls von Grund auf restauriere.

Aber die kleinen Holder haben mich schon immer irgendwie fasziniert. Sie brauchen wenig Platz und sind schnell in einer Nische verstaut. Und trotzdem haben diese Zwerge Power und sind wohl auch ziemlich robust: "Ein Holder geht durch dick und dünn." Irgendwas muss an dem Slogan ja dran sein.

Nun hat sich in mir der Gedanke festgesetzt, dass ich auch gern einen besitzen möchte. Damit könnte mich meine Tochter (13), sobald sie den Moped-Führerschein hat, auch auf Treffen begleiten. Bis dahin passt er bequem auf den Anhänger. Außerdem könnte er mir im Winter mit Schneepflug gute Dienste leisten (er kommt natürlich in die beheizte Garage).

Das wars soweit von mir, eigentlich sollte der Text hier viel kürzer werden... :o

Gruß Karsten

Beiträge: 33
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 13:41
Wohnort: Waldenburg/Sachsen
BeitragVerfasst: So 26. Aug 2012, 20:56
Hallo ihr Holder-Freunde,

ihr seid ja nicht besonders gesprächig, oder? Bisher 19 Aufrufe in diesem Thread und Keiner sagt mal "Hallo"? Schade.

Ich fand bzw. finde dieses Forum eigentlich sehr übersichtlich und aufgeräumt, man findet sich schnell zurecht und findet sofort die passende Rubrik. Aber irgendwie scheint das hier tot zu sein....

Ich gebe mal noch nicht auf, vielleicht meldet sich ja doch noch jemand zu Wort.

Schönen Sonntag Abend noch allerseits!


Gruß Karsten

Beiträge: 197
Registriert: Di 26. Jul 2011, 12:48
Wohnort: Frankische Rhoen
BeitragVerfasst: Mo 27. Aug 2012, 13:17
Hallo Karsten,

tja - gesprächig ist man hier - wenigstens in dieser Rubrik - nicht!
Dafür gibt es bei den anderen Rubiken immer Hilfe und Tips :D
"Holder - hier werden Sie geholfen!" :lol: :lol:

Für Deine Tochter wäre sicherlich ein E6 nicht schlecht. Sind halt auch gesucht und dementsprechend
preislich angesetzt. Schneeschild läßt sich sicherlich anbauen!
Einfach mal eine Suche starten und abwarten.

Hallo und Gruesse aus Franken
RaBo

Beiträge: 33
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 13:41
Wohnort: Waldenburg/Sachsen
BeitragVerfasst: Mo 27. Aug 2012, 15:50
Wow...eine Wortmeldung! Wenigstens EIN "Hallo" kommt zurück, da fühlt man sich doch gleich gar nicht mehr so verloren. Vielen Dank für die Begrüßung.

Deine Kaufempfehlung kommt leider zu spät, ich habe den in der "Suche...Holder B12"-Rubrik beschriebenen Schlepper erstanden. Nun hoffe ich, dass der Zustand nicht allzu sehr zu wünschen übrig lässt und ich keine Ruine gekauft habe. Das werde ich bei der Abholung sehen.

Gruß Karsten

Beiträge: 630
Registriert: Do 3. Nov 2011, 19:38
BeitragVerfasst: Mo 27. Aug 2012, 19:20
Also, ein HALLOO auch von mir ff&px Urmel
ff&px (fiel freude & pleib xunt)Urmel

Beiträge: 33
Registriert: Fr 24. Aug 2012, 13:41
Wohnort: Waldenburg/Sachsen
BeitragVerfasst: Mo 27. Aug 2012, 22:01
Das Urmel aus dem Eis? Lustiger User-Name. Deine Gruß-Abkürzung hatte ich schon irgendwo gelesen, mir aber leider nicht gemerkt....

Gruß Karsten

Beiträge: 630
Registriert: Do 3. Nov 2011, 19:38
BeitragVerfasst: Di 28. Aug 2012, 13:15
Hallo, Karsten, Urmel, weil er grün ist und das Kennzeichen mit U anfängt. ff&px (fiel freude & pleib xunt) Beste Grüße, Urmel
ff&px (fiel freude & pleib xunt)Urmel

Beiträge: 242
Registriert: So 22. Apr 2012, 12:45
Wohnort: Nähe Kaiserslautern Pfalz
BeitragVerfasst: So 21. Okt 2012, 23:01
Na und auch von mir einen Gruß aus der Pfalz! :D

Kuno
Holder B10 B Baujahr 1953 Fahrgestellnummer 10988
Holder B12 B Baujahr 1962 Fahrgestellnummer 28059
Combi-Mäher M7

Beiträge: 97
Registriert: So 6. Jan 2013, 21:04
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2013, 08:10
und ein hallo auch aus sachsen!!
herr fast nachbar :-)))und wie läufts mit den b12?

Zurück zu Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast