Holder-Forum • Thema anzeigen - Hallo aus dem Schwabenland

Hallo aus dem Schwabenland

Wem das Profil nicht ausreicht kann sich hier vorstellen (euer Anliegen, ein Hallo, was auch immer)

Beiträge: 11
Registriert: So 21. Nov 2010, 15:57
Wohnort: 73230 Kirchheim
BeitragVerfasst: So 21. Nov 2010, 16:18
Hallo, ich heisse Olli und wohne mit meinem Holder ED2 in Kirchheim-Teck. Eine Jugenderinnerung verbindet sich mit dem jetzigen Kauf eines Holders. Er läuft zwar nich nicht und ist noch ohne Anhänger, aber nach den tollen Beiträgen zu urteilen bekomm ich den schon noch zum laufen.
Bis bald
Holdercrisu

Beiträge: 6
Registriert: Do 26. Aug 2010, 19:46
BeitragVerfasst: Di 23. Nov 2010, 00:58
Hallo Holdercrisu,

wir haben zwei Sachen gemeinam! Mein Name ist auch Oli und mein EDII war auch eine Kindheitserinnerung! Ich wünsche Dir viel Freude mit Deinem neuen Einachser.
Bei Fragen wende Dich gerne an "holderoli" in diesem Forum oder unter www.myholder.de. Anbei noch ein paar Foto von unserem EDII.

http://www.myholder.de/modules/xcgal/th ... ?album=263

Gruß Holderoli und Holderine

P.S. Wir kommen auch aus dem Schwabenland

Beiträge: 11
Registriert: So 21. Nov 2010, 15:57
Wohnort: 73230 Kirchheim
BeitragVerfasst: Mi 24. Nov 2010, 22:49
Hallo Holderoli,
machst Du auch noch Musik? Dann sind es schon 3 Gemeinsamkeiten, nur so viele Kinder wie auf den Bildern zu sehen sind habe ich nicht, aber im selben Alter.
Das war ein Freudenfest gestern Abend um 21 Uhr gab mein Holder die ersten Lebenszeichen von sich - er läuft. Nachdem ich die Reglerstange bewegt habe und die Funktion des Anlassknopfs in Augenschein nahm, lieferte die Einspritzpumpe genug Sprit um die Leitungen zu entlüften. Jetzt habe ich noch Sorge um meine Schmierung, ob die Ölpumpe auch einwandfrei arbeitet. Hier bin ich noch am forschen.
Schöne Grüsse

Zurück zu Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste