Holder-Forum • Thema anzeigen - Holder E11 Umbau auf Hatz Motor mit Sulky Anhänger

Holder E11 Umbau auf Hatz Motor mit Sulky Anhänger

Wie E3,E4,E5,E6 usw.

Beiträge: 56
Registriert: Do 26. Mai 2011, 13:39
BeitragVerfasst: Do 5. Mai 2016, 13:38
Biete einen Holder E11 mit Umbau auf Hatz 4Takt Motor an.An dem Motor ist eine Fliehkraftkupplung verbaut, so das man beim Schalten keine Kupplung mehr betätigen muss!!!
Läuft dann wie ein"Automatic"Getriebe!!!
Es sind Felgen in 19" drauf, dadurch läuft er schneller als normal. Der Sulky ist ein Eigenbau mit 10" Felgen, der Holder hat eine Zapfwelle mit Typisch Holder Anschluß. Es wurden das Getriebe und auch das Motoröl Frisch gewechselt, er schaltet ohne Geräusche super leicht.Auch der Motor startet sehr gut, er hat noch nicht viel gelaufen da er auf einem Aggregat montiert war.
Anschauen und Probefahren ist am Wochenende oder Abends gern möglich.

Bild

Bild

Beiträge: 56
Registriert: Do 26. Mai 2011, 13:39
BeitragVerfasst: Fr 27. Mai 2016, 21:29
ist verkauft !Aber ich habe noch einen Holder E12 Umbau auf Hatz (E780) Motor mit gebremsten Anhänger zu verkaufen.
Der Holder hat Licht und Blinker, der Anhänger hat eine Hydraulische Fussbremse und eine Mechanische Handbremse. Verbaut ist eine Achse vom Golf 2,der Aufbau ist komplett aus 21mm Multiplexplatte.Die Sitzfläche aus einer 40mmBohle.Die Deichselaufnahme ist Hochwertig neugebaut, es sind sogar Messing Buchsen verprest worden.Alle Bowdenzüge sind Neu genauso wie alle Öle und die Motorkupplung.
Der Anhänger hat 13Zoll Felgen die Holder 16Zoll Felgen drauf. Es wurden 22cm Spurverbreiterungen montiert, dadurch läst er sich viel besser fahren.
Eine Probefahrt ist fast immer (Abends/Wochenende) möglich.
Bild

VB

Zurück zu Alles um die E-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron