Holder-Forum • Thema anzeigen - Urania im Alteisencontainer

Urania im Alteisencontainer

Pumpen und Spritzen

Beiträge: 162
Registriert: Di 1. Dez 2009, 22:03
Wohnort: PassionPlayCity 82487
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2012, 11:03
Hallo,

habe gestern eine schöne Urania Baumspritze Bj. 1964 in einem Alteisencontainer gefunden und natürlich sofort mit nach Hause genommen.
Das Manometer ist leider Kaputt , Schlauch und Griffstück fehlen und bis auf eine Delle oben und ein paar leichten Kratzer ist Sie in wirklich schönen Zustand und Komplett.
Und somit eigentlich wirklich viel zu Schade um im Eisencontainer zu landen.

Gibt es die kaputten bzw. die Fehlteile noch irgendwo gebraucht oder hat noch jemand was zu Hause rumliegen ?

Gruß Niki
Holder A55 Bj. 1973 aus Erstbesitz
4x Zwillingsbereift
Golchert Euro-Industriefrontlader ,
Hummel Schneeschild
Fritzmeier-Kabine
Thor 13t. stehend Holzspalter


Suche Aktuell nach einer Palettengabel für meinen Golchert Frontlader

Zurück zu Holder Spritzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast