Holder-Forum • Thema anzeigen - Holder E 12 Holm

Holder E 12 Holm

Wie E3,E4,E5,E6 usw.

Beiträge: 6
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 22:23
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2018, 08:54
Hallo zusammen, ich habe da ein großes Problem. Ich müsste meinen Holm vom E 12 demontieren ( Lager am Holmgestänge ausgeschlagen ) bringe aber, auch nach lösen der Sicherungsschraube, den Bolzen nicht raus. Hat jemand von euch eine Idee?? bzw. kann ich den ganzen Deckel mit abschrauben. Ich bin leider ein Laie und weis nicht weiter. Danke für eure Vorschläge im Voraus. :(

Beiträge: 8
Registriert: So 17. Aug 2014, 12:44
BeitragVerfasst: Di 30. Okt 2018, 11:55
Hallo Hinderhuber,

Du kannst den gesamten Deckel abheben nachdem Du die 4 Muttern ab hast.
(Mutter und Scheibe 280 und 281 im Bild)

Wenn Du die Schrauben 285 und die Paßscheiben 284 entfernst, dann ist der Lenkholm auch ab.

Der Bolzen 286 sitzt manchmal BOMBENFEST ! (Hydraulische Presse benutzen)

Gruß
langer Uli
Holmenlager_ED2.jpg

Beiträge: 6
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 22:23
BeitragVerfasst: Sa 10. Nov 2018, 22:39
Vielen Dank für den Hinweis, ich werde versuchen den Deckel ab zu bekommen.

Zurück zu Alles um die E-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron